Sehr feine GoldwaschausrĂŒstung

Goldblitz Auswaschmatte

ab 19.95€ 

inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten

Lieferumfang:

  • Goldblitz Auswaschmatte: 600mm x 295mm x 1,5mm (Riffel bis +1mm)
  • Option: Halbe Matte 300mm x 295mm x 1,5mm (Riffel bis +1mm)
  • Option: Drittel Matte 600mm x 100mm x 1,5mm (Riffel bis +1mm)

Empfohlenes Zubehör:

Grundlagen

Ich lasse jetzt mal alle Superlative weg, wer unseren Goldfisch kennt, der braucht keine Superlative mehr, der hat einen Superlativ! Und genau das wiederholen wir jetzt mit unserer neuen Auswaschmatte aus NBR in Nachtblau.

Die Matte ist im Gegensatz zum Goldfisch keine Matte, die 100% des Goldes fangen soll, sondern eine Auswaschmatte: Wir nehmen einen geringen Goldverlust in Kauf, dafĂŒr bekommen wir das Gold sauber ausgewaschen und ohne Reststoffe direkt fĂŒr das SammelglĂ€schen. Die "verlorenen" Flitter werden in einem zweiten Waschgang dann einfach nochmal ausgewaschen und das war's. Bitte beachten sie die folgenden Bilder (Klicken fĂŒr VergrĂ¶ĂŸerung!):

Die Goldblitz Auswaschmatte, erster Durchgang Die Goldblitz Auswaschmatte, zweiter Durchgang Die Goldblitz Auswaschmatte, dritter Durchgang

Ich denke, das zeigt die Idee hinter der Matte ganz gut. Ich habe das Gold zwar nicht gewogen und jeder darf selber schĂ€tzen, wie hoch die Fangquote im Bild #1 ist, ich schĂ€tze sie aber wesentlich ĂŒber 95%. Der Versuch erfolgte mit Rheingold mit der Siebung < 0,2mm, also mit wirklich feinem Zeugs und im Prototypen meiner Auswaschrinne.

Auch unsere Auswaschmatte besteht aus NBR. Die Farbe ist Nachtblau und die BasisgrĂ¶ĂŸe ist 600 mm x 295mm x 1,5mm (Riffel insgesamt bis 2,5mm).Der Preis pro cm Matte liegt fĂŒr den ganzen Goldfisch bei 0,50€ pro Zentimeter! Die Matte ist einfach und gut schneidbar und besitzt 62 Riffelreihen, die 1mm ĂŒber das Gummi hinaus ragen. Der RĂŒcken ist mit einer Schneidhilfe in 10cm Schritten versehen.

Das Geheimnis ist, dass die Riffel sehr flach sind und einen positiven Endwinkel haben. Die Riffel gehen also hinten nicht senkrecht nach unten, sondern bestehen aus einer flachen und einer steilen Rampe. Dies ermöglicht das vollkommene Auswaschen des Materials, da sich kein Material irgendwo verstecken kann. Das Material hinter den Riffeln ist im Dauerstress und nur die sehr schweren Anteile bleiben dann liegen.

Die Goldblitz Auswaschmatte, Prinzipzeichnung

Die Matte lĂ€sst sich zudem sehr gut einstellen, indem man die Steilheit der Rinne verĂ€ndert. Je nach Strömungsgeschwindigkeit wĂ€scht die Matte mehr oder weniger Material aus den Riffeln aus. Achtung! bei dieser Matte ist es jedoch nicht so, dass mehr Strömung unbedingt auch mehr Auswaschung erzeugt! Das hĂ€ngt sehr stark vom Material, von der SiebgrĂ¶ĂŸe und von der HomogenitĂ€t der MaterialgrĂ¶ĂŸe ab!

Gesamtkonzept

Was ist das Anwendungsgebiet der Auswaschmatte und wie wird sie eingesetzt? ZunĂ€chst gibt es den Einsatz als Auswaschgummi in einer Auswaschrinne oder in einer reinen Cleanup-Sluice (wie z.B. mit unserer Gummirinne Solo realisierbar). Ebenso geeignet ist dieses Gummi jedoch als Vorschaugummi in einer normalen Waschrinne, da auch hier das eingeschĂŒttete Material ja möglichst gut nach Goldfunden geprĂŒft werden soll. Die Dritte Anwendung ist als Fangsystem in einer normalen Rinne, bei dem dahinter noch ein weiteres System (z.B. Streckgitter+Miner's Moss oder Goldblitz Goldfisch Matte oder Riffelsystem oder...) folgt, dass die "entkommenden" Flitter dann abfĂ€ngt. Vorteil ist auch hier der hohe Auswaschgrad. Man kann das Gummi natĂŒrlich aus so fahren, dass alles Gold gefangen wird, dann ist eben der Auswaschgrad nicht mehr so hoch und es bleiben Reste der Schweremineralien ĂŒbrig!

Hier noch einige Highlights der Auswaschmatte:

  • Optimaler Kontrast. Oft wird (aus technischen oder preislichen GrĂŒnden) eine schwarze Matte verwendet. Wir verwenden auch schwarze Matten, waren aber nie 100% zufrieden damit, da man auf einer schwarzen Matte den schwarzen Sand nicht sieht und somit oft keine Ahnung hat, ob der letzte Eimer jetzt "taub" war oder hochpotent! Somit haben wir uns eine Farbe gesucht, die alle Anforderungen an den Kontrast befriedigt und heraus kam: Nachtblau! Blau, da es den optimalen Kontrast zu Gold/Gelb hat und ein Dunkelblau um den optimalen Helligkeitskontrast zu geben, ohne den black sand zu verschlucken.
  • Optimaler RĂŒckhalt: Hier gibt es gleich eine EinschrĂ€nkung. Wird die Matte "hart" gefahren, wird sie nicht 100% des Goldes halten (siehe Bilder oben). Dennoch kann die Matte auch zum vollstĂ€ndigen Fangen von Flittern genutzt werden, dann eben in einer etwas "konservativeren" Ausrichtung der Rinne. Alles eine Frage der Einstellung! Die Matte kann bis zum Blei alle Komponenten des Schwerekonzentrats auswaschen und trennen, beim Blei bleiben jedoch fast immer kleinere Reste liegen. FĂŒr Flitter die im Mittel deutlich grĂ¶ĂŸer als 3mm in der lĂ€ngsten Achse sind, wĂŒrden wir eher zum Goldfisch greifen oder ein weiteres RĂŒckhaltesystem (Miner's Moss + Streckgitter oder einen Goldfisch) empfehlen.
  • Optimaler Geschwindigkeitsbereich: Viele Matten haben, durch viel zu enge AbstĂ€nde der einzelnen Riffelsysteme (z.B. die amerikanische "Miracle Mat"), ein sehr eingeschrĂ€nktes Spektrum an möglichen Fließgeschwindigkeiten. Es ist klar: Sind die Riffel zu eng und die Strömung fĂŒr den Abstand zu stark, "ĂŒberspringt" der Wirbel das folgende RĂŒckhaltesystem und das Material bleibt liegen (HĂ€ngt von der Geschwindigkeit und vom VerhĂ€ltnis Höhe/Abstand der Riffel ab. Deswegen klappt das z.B. bei Feinriefengummi ganz gut, da die Riffel so flach sind). Deswegen haben wir auf ausreichenden Platz hinter den Riffeln geachtet und zudem einen sehr flachen Anströmwinkel verwendet. In meinem Strömungskanal konnte ich selber bei extremen Strömungen kein Überspringen beobachten (obwohl ich genau hin gesehen habe ;-)
  • Optimales Material: Wie verwenden erneut nur hochwertige Materialien. Wir haben die Form wie beim Goldfisch auf NBR Kautschuk mit 60 Shore HĂ€rte ausgelegt. Dabei ist der Boden noch fest genug, um auch mit einfachen Klebern verklebt werden zu können, aber nicht so dick,. dass das Gewicht zu groß wird. Die Matte wiegt nur 410g und ist damit ein absolutes Leichtgewicht bei sehr guter Festigkeit (NBR!).
  • Optimale Verarbeitungsmöglichkeiten: Die Matte ist hinten aufgeraut, so dass sie nach einer kurzen Reinigung mit Waschbenzin etc. sofort ohne Schleifen verklebt werden kann. Die matte kann in jede GrĂ¶ĂŸe geschnitten werden, sie hat im RĂŒcken alle 10cm eine Schneidhilfe. Die Matte hat 62 Riffel.
  • Optimale Riffel: Durch die Verwendung einer völlig neuen Riffelform (zwei Rampen) und eines extrem flachen Anstiegwinkels, produziert diese Matte extrem schnelle Wirbel ohne das Wasser wesentlich abzubremsen. Auch mit kleinen Pumpen und flachen Anstellwinkeln können sehr gute Ergebnisse erzieht werden!

Optionen

Es gibt die Möglichkeit, neben einer ganzen Matte nur einen Teil davon zu bestellen. Hier die ErklÀrungen zu den Optionen:

  • Ganze Matte Es wird eine komplette Matte geliefert LĂ€nge: 600mm und Breite 295mm. Der "Aufpreis" ergibt sich leider aus dem Shop-System.
  • Halbe Matte Es wird eine in der LĂ€nge halbierte Matte geliefert: LĂ€nge ca. 300mm und Breite 295mm.
  • Drittel Matte Es wird eine in der Breite gedrittelte Matte geliefert, passend fĂŒr das Auswaschsystem 10 cm. LĂ€nge 600mm und Breite ca. 100mm.


Anzahl:

  • Artikelnummer: gold-201
  • Gewicht: 0.2kg
  • Hergestellt von: Goldblitz

Bitte wÀhlen Sie:






Dieser Artikel wurde am Samstag, 18. Juni 2016 im Shop aufgenommen.

Aus SicherheitsgrĂŒnden werden bei jeder Bestellung die IP-Adressen gespeichert.
Ihre IP Adresse lautet: 54.145.123.86
Copyright © 2017 Zen Cart. Powered by Zen Cart
Parse Time: 0.172 - Number of Queries: 409 - Query Time: 0.0421785569611