Sehr feine Goldwaschausr├╝stung

Cleanup Sluice Auswaschsystem 10 cm

ab 89.85€   69.95€ 
Sie sparen 22% !

inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten

Lieferumfang:

  • 1x Systemtrichter Auswaschrinne, mit Gummis und vollst├Ąndig geklebt und abgedichtet ca. 23 cm (Trichterbreite) x 30 cm (Gesamtl├Ąnge) x 10 cm (Stutzenbreite)
  • 1x Adapter f├╝r System Auswaschrinne, mit Gummis und vollst├Ąndig geklebt und abgedichtet ca 14 cm x 10 cm
  • 1x Rinnenk├Ârper f├╝r System Auswaschrinne 70 cm (L├Ąnge) x 10 cm (Breite) x 4 cm (H├Âhe), mit Glattgummi 9 cm x 10 cm ungeklebt.
  • optional: Inlay "Allround"
  • optional: Inlay "Feines Gold"
  • optional: Inlay "Goldfisch Rock'n'Roll"

Empfohlenes Zubeh├Âr:

Grundlagen Cleanup-Rinne

Das erste "Spin-off" des Auswaschsystems 10cm ist die hier gezeigte Cleanup-Rinne, eine Waschrinne, die aus den Komponenten des Auswaschsystems zusammen gesetzt werden kann. Die verwendeten Komponenten sind:

  • 1x Trichter Auswaschrinne
  • 1x Adapter zum Verbinden von Rinnen
  • 1x Rinnenk├Ârper 70cm
Die Cleanup-Rinne kann verschieden eingesetzt werden (siehe Abschnitt "Inlays" weiter unten), was eigentlich nur von der Best├╝ckung der austauschbaren Rinnenk├Ârper abh├Ąngt. Im System ist der Trichter mit Stutzen das ausfw├Ąndigste Teil. Die Rinnenk├Ârper dagegen sind preislich sehr g├╝nstig und k├Ânnen mit dem mit gelieferten Adapter beliebig ausgetauscht werden. Hier noch einmal die wichtigsten Anwendungsgebiete der Cleanup-Sluice:
  • Als Cleanup-Sluice: Die Aufgabe ist, nach dem Waschgang (ob mit Pfanne oder mit einer anderen Rinne), das Konzentrat entweder so zu konzentrieren, dass es in einen kleinen Beh├Ąlter passt (z.B. in eine Mineraliensammelflasche) oder das Konzentrat gleich auszuwaschen und nur das reine Gold einzusammeln. Ich selber mache das oft so: Mit der Pfanne putze ich Spalten und Ritzen, wobei eich nur die gro├čen "Klunker" entnehme, das feine Zeugs schmei├če ich in einen Eimer. Diese Eimer wird dann per Cleanup-Sluice zum Schluss ausgewaschen.
  • Als Rucksack- oder Prospektionsrinne: Wer seine "gro├če" Rinne nicht mitnehmen will oder kann, findet hier eine kompakte Rinne, die in jeden Rucksack passt (sonst ist der Rucksack zu klein ;-). Es wird wie mit einer gro├čen Rinne gearbeitet, wobei nat├╝rlich einige Abstriche bez├╝glich der Gr├Â├če gemacht werden m├╝ssen. Eventuell wird vorgesiebt oder das Material aus einem Pumpvorgang verwendet (siehe Hand- und Sandpumpe). Diese Verwendung erm├Âglicht es, schnell Ergebnisse in einem Umfeld zu bekommen, in dem der Aufbau einer richtigen Rinne zu aufw├Ąndig ist.
  • Als Umbausatz f├╝r die station├Ąre Auswaschrinne: Wer bereits die station├Ąre Auswaschrinne hat, kann mit der Cleanup-Rinne sein System erheblich erweitern: Mit dem Trichter kann er das Kopfteil mit an den Bach nehmen und hier einen kleinen Elektro-Highbanker oder eine Rinne f├╝r per Pumpe transportiertes Material bauen. Zum Anderen kann er den in der Cleanup-Rinne gelieferten Rinnenk├Ârper nat├╝rlich als Austausch-K├Ârper in der Auswaschrinne verwenden oder diese per Adapter und Rinnenk├Ârper in der L├Ąnge verdoppeln und das Fangverhalten zu beeinflussen.
Man sieht hier besonders gut die Idee, die hinter dem Auswaschsystem steckt: Alle Teile sind mehrfach verwendbar und das System kann perfekt auf die individuellen Anforderungen und W├╝nsche eingestellt werden.

Hier gibt es eine Anleitung, wie man die Universalverbindung ├Âffnen und schlie├čt (2,5MB, Druckversion).

Das Innenleben (=Inlay)

Das Glattgummi

Jedes der beschriebenen Inlays unten startet mit einem Glattgummi. Dieses Glattgummi ist dann notwendig, wenn man den Rinnenk├Ârper sp├Ąter auch an die Auswaschanlage klemmen m├Âchte, im Kopfteil der Auswaschanlage dient er als Dichtung.

Ohne Inlay (rohe Rinne)

Grunds├Ątzlich wird die Rinne in folgendem Zustand geliefert:

  • Trichter: Geklebt und abgedichtet, fertig zur Benutzung
  • Adapter: Geklebt und abgedichtet, fertig zur Benutzung
  • Rinne: Ein St├╝ck Glattgummi (ca. 9 cm x 10 cm) wird lose mitgeliefert, die Rinne ben├Âtigt noch ein "Innenleben" (=Inlay).
F├╝r diese Option m├╝ssen sie also selber noch Hand anlegen und ein passendes Innenleben beschaffen und montieren. Die Rinne ist damit noch nicht fertig f├╝r die Benutzung.

Inlay "Allround"

Bei Wahl dieser Option wird die Rinne komplett geklebt und abgedichtet. Verwendet werden folgende Komponenten f├╝r das Innenleben:

Dieses Inlay schlagen wir f├╝r die Verwendung als Feingoldwaschrinne vor, die auch am Bach verwendet werden soll. Der lange Bereich mit Goldblitz Auswaschgummi ist auf Goldflitter bis ca. 2mm optimiert. Der folgende k├╝rzere Abschnitt des Goldblitz Goldfisch Gummis wird auch deutlich gr├Â├čeres Material zur├╝ck halten. Allerdings verhindert der Goldblitz Goldfisch durch seinen wesentlich gr├Â├čeren R├╝ckhalt das komplette Feinauswaschen des Goldes ohne R├╝ckst├Ąnde.

Inlay "Feines Gold"

Bei Wahl dieser Option wird die Rinne komplett geklebt und abgedichtet. Verwendet werden folgende Komponenten f├╝r das Innenleben:

  • Ein St├╝ck Goldblitz Auswaschmatte, ca. 10 cm x 60 cm
  • Ein St├╝ck Glattgummi, ca. 10 cm x 9 cm als Dichtung im vorderen Bereich.
Dieser Inlay eignet sich zum einen f├╝r die Nutzung als Feingoldrinne in Gebieten, in denen das Gold eher klein ist und keine Funde ├╝ber 3-5mm zu erwarten sind (z.B. Rhein, Eder, Donau, Inn, Napfgebiet, etc.)und zum anderen als Auswaschrinne f├╝r eine station├Ąre Auswaschrinne f├╝r zuhause. Das Material sollte auf 2mm vorgesiebt werden um ein optimales Ergebnis zu erreichen, aber auch mit grobem Material wird ein gutes Ergebnis erreicht. In diesem Fall sollte man die Rinne ├Âfters auswaschen.

Inlay "Goldfisch Rock'n'Roll"

Bei Wahl dieser Option wird die Rinne komplett geklebt und abgedichtet. Verwendet werden folgende Komponenten f├╝r das Innenleben:

  • Ein St├╝ck Goldblitz Auswaschmatte, ca. 10 cm x 8 cm
  • Ein St├╝ck Goldblitz Auswaschmatte, ca. 10 cm x 52 cm
  • Ein St├╝ck Glattgummi, ca. 10 cm x 9 cm als Dichtung im vorderen Bereich.
  • Dieses Inlay empfehlen wir, wenn die Rinne vornehmlich als Prospektions- und Rucksackrinne verwendet werden soll. Der Goldblitz Goldfisch ist optimal f├╝r die Verwendung von ungesiebtem Material. Dur die Montage eines kleinen St├╝cks Auswaschmatte wird auch die Funktion des Vorschaugummis in der Rinne f├╝r feines Gold perfekt abgedeckt.

Rinnenverl├Ąngerung und Kombination

In vielen F├Ąllen kann es sinnvoll sein, die einzelnen Funktionen des Inlays (z.B. Feingoldsuche, Flittergold im Bach, etc..) auf verschiedene Rinnenk├Ârper zur verteilen und diese mit einem Adapter jeweils f├╝r die aktuelle Anwendung zu kombinieren. Beispiel: Wer ein Inlay "Feines Gold" besitzt und ein Inlay "Goldfisch Rock'n'Roll" ist eigentlich f├╝r alle F├Ąlle gewappnet:

  • Zuhause f├╝r die station├Ąre Auswaschrinne wird das "Feine Gold" verwendet.
  • Im Bach als Cleanup-Sluice nach dem Waschen wird ebenfalls das Inlay "Feines Gold" verwendet. Ist das gefundene Gold eher gr├Â├čer (um die 1-2mm) kann zur Sicherheit mit dem Adapter das Inlay "Goldfisch Rock'n'Roll" dahinter geschaltet werden.
  • Als Prospektionsrinne wird das Inlay "Goldfisch Rock'n'Roll" verwendet.
  • Wer sowieso vorsieben muss oder die Rinne als Mini-Highbanker verwenden will, klemmt die Inlays "Feines Gold" und "Goldfisch Rock'n'Roll" hintereinander und kann so relativ grobes Material direkt auswaschen.
  • Wer sehr viel schwarzen Sand hat, kann einen zus├Ątzlichen K├Ârper mit echten Metallriffeln best├╝cken und ebenfalls in die Rinne integrieren. Dem Anwender sind hier keine Grenzen gesetzt, eine perfekte Anpassung an die aktuelle Fundsituation ist immer einfach und g├╝nstig m├Âglich!


Anzahl:

  • Artikelnummer: rinne-009
  • Gewicht: 2.1kg
  • Hergestellt von: Goldblitz

Bitte w├Ąhlen Sie:







Dieser Artikel wurde am Sonntag, 03. Juli 2016 im Shop aufgenommen.

Aus Sicherheitsgr├╝nden werden bei jeder Bestellung die IP-Adressen gespeichert.
Ihre IP Adresse lautet: 54.198.143.210
Copyright © 2017 Zen Cart. Powered by Zen Cart
Parse Time: 0.242 - Number of Queries: 489 - Query Time: 0.0430856156311