Sehr feine GoldwaschausrĂŒstung

Goldblitz Elvo III Goldwaschrinne

ab 199.00€ 

inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten

Lieferumfang:

Empfohlenes Zubehör:

Grundlagen

Die Elvo III wurde zum sehr erfolgreichen VorgÀnger noch einmal verbessert. Es flossen viele Punkte ein, die uns von den Nutzern zugetragen wurden. Besonders den Verschluss haben wir radikal verÀndert.

Gesamtkonzept

Auf dem Zusammenbaubild wurde die Elvo III zuerst mal als Ganzes abgebildet. Die Rinne wird normalerweise mit dem von der Universal bekannten Standardrahmen geliefert. Sie wurde in des Gesamtmassen nicht verÀndert (152cm x 30cm; Trichter vorne 52cm) und auch die zusammengeklappte LÀnge bleibt weiter bei 90cm. Das Alu-Material und die verwendeten Teile wurden ebenfalls beibehalten.

Was ist neu?

  • Der Vorschaugummi wurde verlĂ€ngert um eine noch bessere Übersicht ĂŒber die Goldhaltigkeit des eingeschaufelten Materials zu bekommen. Optional ist jetzt auch der Goldblitz Goldfisch als optimaler Vorschaugummi zu bekommen!
  • ZusĂ€tzlich kann im Trichterauslauf (siehe Bild unten) der vorhandene Feinriefengummi durch eine Goldblitz Auswaschmatte ersetzt werden. Diese ist besonders fĂŒr feines Gold sein sehr gute Alternative.
  • Das Klemmkonzept wurde komplett neu gemacht: jetzt wird die Rinne nicht mehr von Schnellspannern geklemmt sondern von Federspannern, wie bei der Universal-Rinne. Vorteil ist die schnellere UmrĂŒstbarkeit sowie ein allgemein verbessertes Handling. Der ursprĂŒngliche Rand ist ebenfalls weg gefallen und das Logo aus gebĂŒrstetem Edelstahl ist auf die Seite gerutscht.
  • Die Nuggetbox wurde durch einen zusĂ€tzlichen Z-Riffel am Ende der Rinne ersetzt (Interne Bezeichnung: 'last chance', weil das die letzte Chance ist, Gold zu fangen). Das Auswaschen wurde dadurch erleichtert und die zusĂ€tzlichen Klemmelemente und deren Gewicht eingespart. Dies kam wiederum der RĂŒstzeit zu Gute
  • Die Rinne kann optional mit dem völlig neuen wabenförmigen Top Gold Streckgitter ausgerĂŒstet werden (siehe Bilder!), das in Zusammenarbeit mit unserem Streckgitterhersteller entstand. Vorteil ist die bessere Strömung an der OberflĂ€che, die wir hunderte kleiner Riffel wirkt. Das Streckgitter kann auch einzeln fĂŒr Ă€ltere Elvo-Rinnen nachgerĂŒstet werden.
  • Der Rahmen wurde von der Universal-Rinne ĂŒbernommen, die hier als TechnologietrĂ€ger wirkte. Zudem gibt es ab sofort auch fĂŒr die Elvo III einen optionalen Riffelrahmen, der gegenĂŒber dem Universal-Riffelrahmen leicht modifiziert wurde, um der höheren Strömungsgeschwindigkeit in der Rinne Rechnung zu tragen. Unten gibt es die Option Extra Rahmen, in der man den Riffelrahmen mit dazu bestellen kann. Zudem ist der Riffelrahmen auch einzeln verfĂŒgbar.
  • Der gewollte Spalt zwischen FĂŒhrungsriffel und der Rahmenvorderkante wurde ebenfalls von der Universal ĂŒbernommen.

Und was ist alt?

Der Preis.

Weitere Ausstattungsmerkmale der Rinne Elvo III

  • Laserkonstruktion 'made in Germany' als reine Handarbeit. Diese Rinne (und all ihre Prototypen) wurde nicht in einer Garage aus Altmetall gebogen, sondern mit modernen Fertigungsmethoden fĂŒr eine Serienproduktion konstruiert und hergestellt. Die Elemente genĂŒgen höchsten AnsprĂŒchen und unterliegen genauen Toleranzen. Jede Rinne der Serie ist in QualitĂ€t und AusfĂŒhrung völlig identisch! Das garantiert die VerfĂŒgbarkeit von Ersatzteilen.
  • Zerlegbare Konstruktion. Transportstellung (LĂ€nge ca. 90cm) und Arbeitsstellung (LĂ€nge ca. 152cm). Umbau sehr schnell und einfach möglich. Umbauzeit weniger als 15 Sekunden.
  • Großer Einlauftrichter mit Gummi ausgeschlagen. Es werden Feinriffelgummis im Einlauf und Breitriefengummis (bzw. optional ein StĂŒck Goldblitz Goldfisch) im weiteren Verlauf der Rinne verwendet. Die Feinriffel halten das Material kurzzeitig zurĂŒck, in den Breitriefengummis/im Goldfisch werden erste Flitter gesammelt, um eine Kontrolle ĂŒber die Goldhaltigkeit des Materials zu erlauben. Der Goldfisch hat hier natĂŒrlich gewaltige Vorteile, siehe dazu die Beschreibung des Goldfisches auf seiner Produktseite.
  • Klemmkonstruktion den Rahmens. Der Rahmen (im Vergleich zu anderen Rinnen eine Ă€ußerst haltbare Biegekonstruktion) wird mit einem Stehbolzen im vorderen Teil der Rinne verklemmt und hinten an der Funktionsleiste fest geklemmt. Kein wackeliger Verschluss, kein Lockern wĂ€hrend der Arbeit. Die maximale GrĂ¶ĂŸe der durchschleusbaren Gesteinsbrocken ist nur durch deren Breite limitiert. Das garantiert so gut wie keine Verstopfung in der Rinne und zĂŒgiges Arbeiten.
  • Die Rinne wurde an die europĂ€ischen Goldvorkommen angepasst. Die maximale NuggetgrĂ¶ĂŸe, die in dieser Rinne noch fixiert werden kann ist 5cm ;-). GrĂ¶ĂŸeres Gold sollte nach Sichtung bald entfernt werden, wobei großes Gold nie wirklich ein Problem ist. Das Innenleben entspricht unseren eigenen hohen AnsprĂŒchen! Wir selber waschen mit einer unmodifizierten Serienrinne. Modifikationen können auf Wunsch erstellt werden. Durch die Lieferbarkeit passender Ersatz- und Zusatzteile, kann man aber auch selber Modifikationen durchfĂŒhren, ohne die Rinne zu beschĂ€digen.
  • Alle Gummis sind mit Industrie-Kleber geklebt. Der Kleber ist dauerhaltbar in Wasser. Wir haben bis jetzt nur beste Erfahrungen damit gemacht.
  • Das Streckgitter (Streckmetall) besteht natĂŒrlich aus Aluminium und nicht auf verzinktem Stahlblech. Verzinktes Stahlblech rostet nach einer Anwendung, da der Materialstrom stark abrasiv (abtragend) wirkt. Ähnlich einer Sandstrahlung. Die Masche des Streckmetalls ist relativ fein um gutes Festhalten der Flitter und kleinen Nuggets zu ermöglichen. Die Rinne ist bis auf die Schrauben (die hartverzinkt sind und nicht im Materialstrom liegen) nichtrostend

Beratung und Zubehör

Bei Fragen, welche Rinne (Elvo oder Universal) fĂŒr sie geeignet ist, beraten wir sie gerne. Es gibt hierzu eine tabellarische Beschreibung (Im Moment noch Elvo II gegen Universal, ich Ă€ndere das bei Zeiten) oder senden sie eine Mail an unsere Bestelladresse (siehe Kontakt).

FĂŒr die Verwendung der Waschrinnen empfehlen wir die Nutzung eines Gestells. Eine Auswahl von unseren Gestellen gibt es hier. Das Gestell ermöglicht die genaue Einstellung der Rinne im Bach und den Einsatz dort, wo oftmals keine Möglichkeit ist, eine Rinne zu stellen (z.B. mitten in einem tieferen GewĂ€sser). Wenn sie auf die Berichte schauen, werden sie sehr oft ein Gestell in Verwendung sehen. Bitte beachten sie hierzu unser Produkt Starter Paket Elvo

Wir bitten ebenfalls um die Beachtung der SandsĂ€cke, die sehr praktisch fĂŒr den Einsatz der Rinne sind. Ein solcher Sandsack ergibt eine optimale AuflageflĂ€che sowie eine sehr gute Dichtung unter der Rinne. Die SandsĂ€cke gibt es als 2er Pack oder als 5er Pack fĂŒr kleines Geld.

FĂŒr das Waschen im Gebiet um Disentis kann die Option Disentis Version angewĂ€hlt werden. Man erhĂ€lt dann einen zusĂ€tzlichen verkĂŒrzten Trichter, der die GesamtlĂ€nge der Rinne von 1,52m auf die lokal zulĂ€ssige LĂ€nge von 1,20m beschrĂ€nkt.

Ein nĂŒtzliches Helferlein ist das Goldblitz Steinbank aus gebĂŒrstetem Edelstahl. Es wird auf den hinteren Teil der Rinne gesetzt und dient zum Beschweren der Rinne, wenn diese Tief im Wasser liegt. Überlicherweise kann die Rinne hier aufschwimmen und ist dann nur schwer zu fixieren. Mit dem SteinbĂ€nkchen ist dies ein Klacks! Einfach einige Gewichte (z.B. Steine, die sollten ja rumliegen!) auf die Bank und schon schwimmt nichts mehr auf. Die Konstruktion hat zudem Vorteile gegenĂŒber eines quer auf die Rinne gelegten Steins: Es entsteht keine Welle vor dem Hindernis, da das SteinbĂ€nkchen rund 3cm Freiraum ĂŒber der Oberkante der Rinne hat. Zudem können grĂ¶ĂŸere Steine noch unten durch rollen, ohne die Rinne zu verstopfen. Weitere Details, siehe obigen Link!

Vorschaugummi Goldblitz Goldfisch

Der Goldblitz Goldfisch Gummi ist ideal geeignet, um Flitter ab ca. 1mm fest zu halten. Kleinere Flitter können wegen der Querwirbel manchmal wieder ausgewaschen werden, besonders bei unseren Rinnen spielt das jedoch keine Rolle. Die Flitter landen spĂ€testens im Fangsystem, gehen also nicht verloren! DarĂŒber hinaus wĂ€scht der Goldfisch das gefangene Material sehr weit aus (bis zum Blei, bei korrekter Einstellung) und eignet sich neben der Funktion als reine Gummirinne eben besonders als Vorschaugummi in Goldwaschrinnen. Hier wurde ein Segment verbaut (Elvo: 295mm x 130mm; Universal: 246mm x 80mm). Farbe ist Nachtblau, fĂŒr optimalen Kontrast. Bitte schauen sie auf die Shopseite des Goldfisch Gummis fĂŒr eine vollstĂ€ndige Beschreibung! Sehr zu empfehlen!

Trichtergummi Goldblitz Auswaschmatte

Die Goldblitz Auswaschmatte ist eine Matte, die zum Auswaschen aber auch zum Fangen von feinen Flittern ausgelegt wurde. Die besteht aus lauter kleinen , sehr flachen Rampen, die viele Wirbel erzeugen und so das feine Gold zurĂŒck halten. ErgĂ€nzt den etwas gröberen Goldfisch Gummi optimal, ist aber auch alleine zu empfehlen, besonders, wenn es um feines Gold geht. Ersetzt wird nicht das gesamte Trichtergummi, sondern nur der rechteckige Teil am Übergang zum Rinnenkörper.

Hinweis:

Bei den BĂŒchern sei Ihnen unser Goldwaschbuch wĂ€rmstes empfohlen (und das nicht nur von uns selber, siehe dort!). Es umreißt mit vielen Abbildungen die wichtigsten Techniken des Goldsuchens und stellt einige der wichtigsten Werkzeuge im Vergleich vor. Das Buch kann portokostenfrei geliefert werden!

Hier der Link zu unserem Montageviodeo fĂŒr das Miner's Moss und den Rahmen am Beispiel des Riffelrahmens. Geht natĂŒrlich mit dem Normalrahmen analog!


Anzahl:

  • Artikelnummer: rinne-004
  • Gewicht: 5.3kg
  • Hergestellt von: Goldblitz

Bitte wÀhlen Sie:





Disentis Version















Bewertungen: 1

Dieser Artikel wurde am Montag, 13. Dezember 2010 im Shop aufgenommen.

Aus SicherheitsgrĂŒnden werden bei jeder Bestellung die IP-Adressen gespeichert.
Ihre IP Adresse lautet: 54.163.61.66
Copyright © 2017 Zen Cart. Powered by Zen Cart
Parse Time: 0.160 - Number of Queries: 653 - Query Time: 0.0584037950287